© smart wizard / PIXELIO

23.03.2023 – Erneute Rohrnetzspülung in Eggolsheim

März, 2023

Am 26.03.2023 von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr führt der ZWE zur Entfernung von Ablagerungen in den Trinkwasserleitungen und zur Sicherung der Wasserqualität nochmals eine Rohrnetzspülung in Eggolsheim durch. Die betroffenen Anschlussnehmer (ab Hirtentor bis zur Griechischen Taverne am Hirtentor) wurden separat […]

15.03.2023 – Neueste Ergebnisse der Wasserproben – Chlorung läuft – Abkochanordnung besteht weiterhin

März, 2023

In den Ergebnissen der Proben vom 28.02.2023, 02.03.2023 werden weiterhin keine Grenzwerte für Eisen und Mangan überschritten. Am 06.03.2023 wurde mit den Rohrnetzspülungen im Teilbereich Eggolsheim begonnen in dieser Probe wurden an verschiedenen Stellen die Grenzwerte leicht überschritten. Es gibt […]

10.03.2023 – Aktueller Sachstand bei der Wasserversorgung

März, 2023

Seit Einrichtung der Netzchlorung am 22.02.2023 liegen die Werte für das freie Chlor noch unter den benötigen Konzentrationen für die Netzdesinfektion. Diese sollten zwischen 0,1 … 0,3 mg/L liegen. Solange diese Konzentration nicht beständig nachgewiesen wurde, wird die Abkochanordnung vom […]

03.03.2023 – Rohrnetzspülungen in Teilbereichen von Eggolsheim

März, 2023

In KW 10/2023 führt der ZWE zur Entfernung von Ablagerungen in den Trinkwasserleitungen und zur Sicherung der Wasserqualität eine Rohrnetzspülung in Eggolsheim durch. Als Verfahren kommt das patentierte comprex Verfahren der Fa. Hammann GmbH zum Einsatz. Die betroffenen Versorgungsabschnitte werden […]

02.03.2023 – Neueste Ergebnisse der Wasserproben

März, 2023

In den Ergebnissen der Proben vom 21.02.203 und vom 24.02.2023 werden keine Grenzwerte für Eisen und Mangan überschritten. Es gibt in keiner Probe eine Verkeimung. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Abkochanordnung des staatlichen Gesundheitsamtes Forchheim derzeit noch bis auf […]

24.02.2023 -Beeinträchtigungen bei der Wasserversorgung: Aktuellste Informationen des ZWE

Februar, 2023

Nach den Informationen auf der Titelseite der letzten Gemeindezeitung will ich Sie wieder auf den aktuellsten Sachstand bringen. Zunächst darf ich die erfreuliche Mitteilung machen, dass die aktuellsten Trinkwasseruntersuchungen an 50 Stellen des Leitungsnetzes keine mikrobiellen Belastungen und auch keine […]

23.02.2023 – Chlorung des Wassernetzes läuft

Februar, 2023

Die Netzchlorung startete am Mittwoch, den 22.02.2023, und wird voraussichtlich so lange betrieben, bis die nötigen Sofortmaßnahmen umgesetzt wurden.  Somit kann die empfohlene Spülung der Hausinstallation in dieser Zeitspanne durchgeführt werden. Das Chlor wird in den Grenzen der geltenden Trinkwasserverordnung […]

23.02.2023 – Wasser bitte weiterhin abkochen!

Februar, 2023

Die Abkochanordnung des staatlichen Gesundheitsamtes Forchheim gilt derzeit noch bis auf Weiteres und zwar so lange bis sie durch das Gesundheitsamt Forchheim zurückgenommen wird. Sobald dies der Fall ist werden wir Sie informieren.

23.02.2023 – Ergebnisse der Wasserproben vom 15.02.2023: Grenzwerte werden eingehalten

Februar, 2023

Es liegen die Ergebnisse der Proben vom 15.02.2023 vor. Auch hier werden keine Grenzwerte für Eisen und Mangan überschritten. Es gibt in keiner Probe eine nennenswerte Verkeimung, alles ist unter den Grenzwerten. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Abkochanordnung des […]

17.02.2023 – 13 Uhr: Update Untersuchungen Wasserversorgung – Grenzwerte werden eingehalten

Februar, 2023

Es liegen jetzt alle Untersuchungen vor. In keiner einzigen werden Grenzwerte für Eisen und Mangan überschritten, im Gegenteil: sie liegen weit darunter. Zudem gibt es in keiner Probe eine nennenswerte Verkeimung, alles ist unter den Grenzwerten. Dennoch wird das Gesundheitsamt […]

17.02.2023 – Update Netzchlorung: Schirnaidel und Weigelshofen werden auch gechlort

Februar, 2023

Die Entscheidung des Krisenstabes bezüglich der Chlorung ab dem 22. Februar 2023 wird hiermit für Eggolsheim näher bestimmt: Auch die Gemeindeteile Schirnaidel und Weigelshofen werden von der Netzchlorung mit erfasst!

17.02.2023 – Update Netzchlorung: Nur Teile von Gunzendorf werden gechlort

Februar, 2023

Aufgrund der Netzteilung in Gunzendorf wird bzgl. der Chlorung ab 22.02.2023 berichtigt: Nur Teile von Gunzendorf sind mit Wasser aus dem Wasserwerk versorgt. Diese werden von der Netzchlorung mit erfasst. Die betreffenden Straßen und Hausnummern sind in der folgenden Liste […]

15.02.2023 – 19 Uhr: Neueste Informationen zur Wasserversorgung – Netzchlorung

Februar, 2023

Aufgrund neuester Befunde sowie Bewertung der aktuellen technischen Situation, mit Verweis auf die entlastenden Befunde (siehe Anhang), hat der Krisenstab des ZWE folgendes beschlossen: Für das Gesamtnetz der Wasserversorgung (untenstehenden Ortschaften) erfolgt eine Netzchlorung. Ausgenommen sind quellwasserversorgte Ortschaften. Die Netzchlorung […]

14.02.2023: Information zu den Ergebnissen der Beprobungen des Netzes vom 03.02. und 06.02.2023

Februar, 2023

Aktuell wird das gesamte Wasserleitungsnetz des ZWE beprobt. Erst diese umfassenden fast 50 Untersuchungen an den verschiedensten Stellen des Wasserleitungsnetzes sind dann letztlich für die aktuelle Situation aussagekräftig.   Aktuell sind keine Enterokokken in unserem Wasser, aber immer noch vereinzelt […]

Leitungswasser in weiteren Ortschaften ab 10.02.2023 vorsorglich abkochen!

Februar, 2023

Aufgrund Anordnung des Staatlichen Gesundheitsamtes Forchheim wird in weiteren Ortschaften des Verbreitungsgebietes des ZWE eine Abkochanordnung für das Trinkwasser erlassen. Bitte trinken Sie in den aufgeführten Ortschaften das Trinkwasser nur abgekocht. Wir informieren Sie zeitnah über die weitere Vorgehensweise. Weitere […]

Wichtige Information Zweckverband zur Wasserversorgung der Eggolsheimer Gruppe vom 06.02.2023: Leitungswasser in Eggolsheim, Kauernhofen, Rettern und Bammersdorf ab sofort und bis auf weiteres abkochen!

Februar, 2023

Wegen bakterieller Verunreinigung in Eggolsheim sollen die Bewohner von Eggolsheim, Kauernhofen, Rettern und Bammersdorf Ihr Leitungswasser zum Trinken ab sofort und bis auf weiteres abkochen. Trinken Sie Leitungswasser nur abgekocht. Lassen Sie das Wasser einmalig sprudelnd Aufkochen und dann langsam […]

Wichtige Information des ZWE – Grenzwertüberschreitungen Eisen und Mangan

Februar, 2023

Bei den Beprobungen des Trinkwassers in Eggolsheim vom 26.01.2023 wurden im Bereich „Am Schwedengraben“ die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung von Eisen und Mangan und im Bereich „Winkelgasse“ von Mangan überschritten. Nach sofortiger Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Forchheim wurden weitere Maßnahmen besprochen […]

Trinkwasser Eggolsheim uneingeschränkt verwendbar

Januar, 2023

Die Beprobung des Trinkwassers aufgrund der Rohrbrüche in Eggolsheim vom 12.01.2023 und 16.01.2023 ist abgeschlossen. Das Trinkwasser erfüllt die Forderungen bzw. hält die geltenden Grenzwerte gemäß TrinkwV 2001 ein und ist somit uneingeschränkt verwendbar. Die Proben wurden an verschiedenen Stellen […]

Information des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Eggolsheimer Gruppe – Trübung Wasser Teilbereiche von Eggolsheim

Januar, 2023

Nach den Weihnachtsfeiertagen bis in das neue Jahr (KW 52 bis KW 1), wurden im Trinkwasser in Teilbereichen in Eggolsheim eine Trübung und das Auftreten zugesetzter Schutzfilter registriert. Ab KW 2 häuften sich die Meldungen dieser Fälle vermehrt. Der ZWE […]

Ortsnetz Weigelshofen/Schirnaidel – Trinkwasser kann ab sofort wieder uneingeschränkt genutzt werden

November, 2022

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Forchheim wurde die Schutzchlorung für das Gebiet Schirnaidel und Weigelshofen aufgehoben und weitere Nachuntersuchungen angeordnet. Auch in den Nachuntersuchungen vom 04. November 2022 und dem 08. November 2022 konnten keine mikrobiologischen Grenzwertüberschreitungen mehr nachgewiesen werden. […]