© smart wizard / PIXELIO

Wichtiger Hinweis zur Ablesung der Wasserzähler und Übermittlung der Zählerstände

 

Selbstablesung der Wasserzähler
Die Übermittlung der Wasserzählerstände für die jährliche Verbrauchsgebührenabrechnung erfolgt jeweils nur am Ende des Jahres.

Hierzu erhält jeder Grundstückseigentümer/Gebührenschuldner Mitte Dezember einen Ablesebrief in dem er zur Übermittlung seines Wasserzählerstandes gebeten wird.

Die Eingabemaske ist deshalb immer nur von Mitte Dezember bis Anfang Januar freigeschalten.

Wir bitten dies zu beachten.

Vielen Dank!