© smart wizard / PIXELIO

Der ZWE sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Verwaltungs(fach)angestellten als Kassenleitung (m/w/d) zur Mitarbeit im Team der Verwaltung.

Ihr neues Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung der Kasse mit eigenverantwortlichem Erledigen aller Kassengeschäfte
  • Abwicklung und Verwaltung des gesamten Zahlungsverkehrs
  • Bearbeitung diverser Vorgänge, u.a. aus den Bereichen Stundung, Niederschlagung und Erlass
  • Erstellung von Jahresabschlüssen und Statistiken
  • Erstellung der Tagesabschlüsse, Zahlläufe, Rechnungserfassung
  • Forderungsmanagement (Mahn- und Vollstreckungswesen)
  • Liquiditätsplanung und Überwachung der Kassenkredite
  • Kontrolle der Verwahr- und Vorschusskonten
  • Abwicklung und Verwaltung der Wasserverbrauchsgebühren

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/d/w) (VFA-K) bzw. Verwaltungsfachangestellter (m/d/w) mit Fachprüfung I (AL I/BL I) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im kommunalen Haushalts-, Kassen- und Abgabenrecht sowie Vollstreckungsrecht bzw. die Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in diesen Bereichen
  • fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office, Word, Excel)
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • kundenfreundliches Auftreten und Verhalten
  • verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • Engagement, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • von Vorteil wären Kenntnisse im Umgang mit AKDB-Programmen

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit hoher Verantwortung
  • Aufnahme in ein motiviertes und offenes Team
  • Einen unbefristeten Vollzeitvertrag (Die Stelle ist grundsätzlich teilbar)
  • Die Entlohnung gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bis in die Entgeltgruppe 8 unter Berücksichtigung der vorhandenen Qualifikation und der eingruppierungsrechtlichen Voraussetzungen, inkl. Altersversorgung durch die Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden
  • Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Einen modernen Arbeitsplatz

Der Zweckverband zur Wasserversorgung freut sich schon jetzt auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 09.08.2020 an den

Zweckverband zur Wasserversorgung der Eggolsheimer Gruppe

Hauptstraße 27, 91330 Eggolsheim

oder per Email (nur als PDF Dokument) an:

batz@eggolsheim.de

Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Batz (Tel. 09545/444-171) zu Verfügung.

Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgespräches werden nicht übernommen.